Unsere Arbeitsweise

Lernen Sie uns kennen


Bedarfsanalyse

Was ist Ihre Herausforderung?

So individuell wie Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter, so individuell sind auch die Herausforderungen, vor denen Sie stehen. Wir wollen Sie gezielt und effektiv unterstützen und dabei keine Problemkosmetik betreiben, sondern der Ursache auf den Grund gehen. Dies setzt eine gründliche Analyse der Situation gemeinsam mit Ihnen voraus.

Dabei ist der Praxisbezug und damit auch die Praxiserfahrung der Mitarbeiter ein entscheidender Erfolgsfaktor. In der Regel wissen die Mitarbeiter am besten wo es klemmt und welche Ansätze notwendig sind, um die Herausforderung zu stemmen. Es gilt deshalb, dieses KnowHow abzurufen, zu bündeln, zu strukturieren, mit den ggf. neuen Zielen zu verknüpfen und in die Konzeption mit einfließen zu lassen.

Konzepterstellung

Was macht für Sie Sinn?

Ein wichtiger Bestandteil von Veränderungen ist es, Betroffene zu Beteiligten zu machen.

Mit ausgewählten Mitarbeitern aller Ebenen werden wir die Ausgangssituation mit allen Auswirkungen, sowie die gesammelten Lösungsansätze betrachten. Gemeinsam werden wir die Inhalte der Maßnahmen festlegen und die Grobkonzepte erstellen, um eine möglichst hohe Identifikation zu erreichen. Damit beginnt die Umsetzung bereits bei der Konzeption.

Unser Team baut daraus die passenden Module und Maßnahmen unter Berücksichtigung methodischer und didaktischer Notwendigkeiten. Ebenso die entsprechenden Teilnehmerunterlagen und Arbeitshilfen.

Workshops

Betroffene zu Beteiligten machen!

Nach unserer Devise “Betroffene zu Beteiligten machen” führen wir für Sie entsprechende Workshops durch - auch in der Phase der Konzeption. Hierbei geht es auch darum, Skepsis abzubauen und eine hohe Identität mit der Maßnahme zu schaffen.

Aber auch unabhängig von einem Change-Prozess gestalten und moderieren wir gerne Ihre Workshops, um z. B.

      • Neue Produkte und Dienstleistungen bekannt zu machen (Mitarbeiter und Kundenworkshops)
      • Herangehensweisen und Strategien zu entwickeln
      • Neue Strukturen zu implementieren

Bei der Durchführung von Workshops stimmen wir uns ganz eng mit Ihnen ab und unterstützen Sie bereits in der Phase der Planung und Organisation. Wir nutzen auch hier unterschiedlichste, kreative Methoden um das Besondere Ihrer Veranstaltung hervor zu heben.

Training | Seminare

Lernen ist kreieren - nicht konsumieren!

Wissen ist das eine - Können etwas ganz anderes. Unsere Seminare basieren auf hohem Praxiswissen und -können. Jeder unserer Trainer ist in der Lage das notwendige Wissen sehr praxistauglich und klar zu transportieren. Darüber hinaus legen wir hohen Wert darauf, das zu vermittelnde KnowHow auch selbst demonstrieren zu können.

Unser Erfolg lebt sehr stark vom

      • Vormachen und Beobachten lassen
      • Nutzen- und Praxistransfer
      • Nachmachen durch praktische Übungen
      • Reflexion und Hinterfragen des Geübten
      • Eigene Wege finden und festigen

Wir arbeiten nicht nur am “Was” sondern sehr stark am “Wie”! Dabei regen wir die Kreativität der Teilnehmer an und sorgen für ein Erleben der Veränderung und des “Warum”. Ganz nach unserem Motto “Lernen ist kreieren - nicht konsumieren!” aus dem Accelerated Learning Ansatz. Zum Einsatz kommen unter anderem auch Seminarmaterialien von Megalog. Besonderen Wert legen wir auch auf die Gestaltung von Teilnehmer Unterlagen, Flipcharts und den eingesetzten weiteren Materialien.

Diese Grundsätze versuchen wir ebenfalls bei unseren Online Veranstaltungen umzusetzen!

Praxiscoaching

Erfolg kommt vom Tun!

Echte Nachhaltigkeit entsteht nur selten im Seminar. Diese kommt erst im Arbeitsalltag zum tragen. Das Erlernte und Trainierte muss sich im Alltag behaupten und in die tägliche Arbeit integriert werden. Hierbei unterstützen wir Sie durch entsprechendes Praxis-Coaching. Dieses kann sehr facettenreich gestaltet werden.

      • Klassisches Training on the Job
      • Vormachen in der Praxis
      • Coaching rund um den Arbeitsplatz (Arbeitsorgan, Zeitmanagement)
      • Qualifizierung der Führungskräfte und internen Coaches
      • Supervision von Führungskräften und Coaches
      • Online-Live-Coaching

Insbesondere im Praxis-Coaching gehen wir sehr stark nach dem AI-Prinzip (Appreciative Inquiry) vor, um schnelle sichtbare Erfolge zu erzielen.

Persönlichkeit

Veränderung beginnt bei Dir!

Jeder Mensch hat seinen eigenen Werte und Antreiber. Diese zu erkennen und zu stärken ist eine der Hauptaufgaben im Persönlichkeit-Coaching. Sobald es uns gelingt, unsere Arbeit unser Tun nach diesen Werten, Stärken und Antreibern auszurichten, unsere eigenen Blockaden zu sprengen, haben wir die Chance auf ein erfüllteres, erfolgreicheres und gesünderes Leben.

Einsatzfelder Persönlichkeits-Coaching:

      • Karriereplanung
      • Erfolgs-Blockaden
      • berufliche und persönliche Krisen
      • Ziellosigkeit und Neuorientierung
      • Überlastung

Unser Spezialist, Uwe Patscheider dazu:

"Gesundheit, Stärke und Zufriedenheit entstehen, wenn der Mensch in Balance ist. Körper, Geist und Seele im Einklang schwingt. Hier setze ich an, hole die Menschen dort ab, wo Sie im Moment stehen.

Basis der Herangehensweise ist immer der Kreislauf des Verstehens. Sobald wir in der Lage sind, unsere Handlungen, unser Selbst zu verstehen, gibt es Ansatzpunkte und Lösungswege, die zum Handeln führen. Dabei ist es von größter Wichtigkeit, dass jeder seinen individuellen Weg geht und seine persönlichen Erfolgsfaktoren und Motivationen nutzt. Es gibt nicht die eine, für alle gültige Lösung, nicht den einen Weg, der für alle richtig und stimmig ist.

Wenn du eigene Pfade gehen willst, musst du ausgetretene Wege verlassen."

Neue Medien

Hoher Transfer durch Vernetzung - Effizienz durch digitale Medien!

In unseren Seminaren, Trainings und Workshops kommen sowohl klassische Medien wie Flipchart und Pinnwand zum Einsatz, als auch modernste Techniken. So präsentieren wir unter anderem drahtlos mit iPad und Co., nutzen diese Medien in Rollenspielen und Videotrainings oder zur Demonstration von Beratungs- /Gesprächsunterlagen.

Darüber hinaus nutzen wir moderne Medien insbesondere zur Steigerung der Nachhaltigkeit und Effektivität, wie etwa durch:

Dieses KnowHow erlernen Sie auch in unseren Trainerweiterbildungen.

Aber nicht nur im Training kommen neue Medien zum Einsatz. Wir unterstützen Sie bei der Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter im Bereich des digitalen Arbeitens (Collaborative Working mit Office 365 und G Suite; VideoCall etc.) und bei der Entwicklung Ihrer digitalen Führungskompetenzen.